Adresse:

Naturpark Saar-Hunsrück e.V.

Informationszentrum

Trierer Straße 51

54411 Hermeskeil

Tel.: 0 65 03 / 92 14 0

Fax: 0 65 03 / 92 14 14

E-Mail: info(@)naturpark.org

Internet: www.naturpark.org

Erlebnismuseum „Mensch und Landschaft“

Multimedial durch die Natur reisen

Mitten in Hermeskeil befindet sich das Informationszentrum des Naturparks Saar-Hunsrück zusammen mit dem Erlebnismuseum „Mensch und Landschaft“. Wer das historische Gebäude betritt, wird überrascht von einem multimedialen Museum, das voller Überraschungen steckt: Man kann in einem interaktiven Bilderbuch der Geschichte blättern, an einem Drehpuzzle über das Gesicht der Landschaft entscheiden oder mit dem Fernrohr auf einer Panoramakarte die Tiere und Pflanzen im Naturpark beobachten. Wer mehr über den Naturpark Saar-Hunsrück und die Natur- und Kulturgeschichte der Region erfahren möchte, erhält im Erlebnismuseum „Mensch und Landschaft“ vielfältige Informationen dazu.

Wegbeschreibung

Vom Bahnhof, dem Einstiegspunkt des Radwegs, aus bergauf über die Trierer Straße in Richtung Zentrum. Das Museum befindet sich auf der rechten Seite, in der ehemaligen Landwirtschaftsschule, direkt neben dem Hochwaldmuseum.

ODER:

Vom Bahnhof aus über den Mühlenweg und die Klosterstraße in Richtung Zentrum. Das Museum befindet sich auf der linken Seite unterhalb der Tourist-Information am Neuen Markt.

 

Öffnungszeiten & Eintritt

ab 1. April bis 31. Oktober

Di - Fr: 14 - 17 Uhr

 

Eintritt: kostenfrei

 

Gruppen und Schulklassen ganzjährig nach vorheriger Anmeldung

Museen und Gedenkstätten

  • Besucherbergwerk Fell
  • Burg- und Hexenmuseum
  • Dampflokmuseum Hermeskeil
  • Erlebnismuseum "Mensch und Landschaft"
  • Feuerwehrmuseum Hermeskeil
  • Flugausstellung Hermeskeil
  • Gedenkstätte SS-Sonderlager/KZ Hinzert
  • Hexenkreuz Kasel
  • Hochwaldmuseum Hermeskeil
  • Museen in Trier
  • Soldatenkreuz bei Holzerath
  • Züscher Hammer